Well Being

Vertical Farming für Zuhause

26. Juli 2019

Agrilution bringt das revolutionäre Konzept von Vertical Farming in die eigenen vier Wände: In geschlossenen Räumen wachsen Pflanzen unter kontrollierten und deshalb perfekten Wachstumsbedingungen

Immer Frühling in der Küche

Nicht größer als ein kleiner Kühlschrank – aber mit allem, was Pflanzen brauchen: Der Plantcube bietet ein geschlossenes Ökosystem mit Saatmatten, kontrolliertem Licht und Klima sowie einer automatisierten Bewässerung. Über die Agrilution Cloud wird das System gesteuert, die benutzerfreundliche App gibt Einblick in den Wachstumsprozess und Hinweise zu Wartung und Ernte. Mit dem Plantcube als innovativem Element für die Küche von morgen setzt Agrilution neue Maßstäbe für Ernährung und Kulinarik. Der Plantcube lässt sich flexibel als Unterbauschrank, als eingebauter Hängeschrank oder frei im Raum nutzen und wertet jede Küchenwelt auf. Mit klaren Linien und seinem charakteristischen Licht inszeniert er die Natur, die hinter der Glastür ihre ganze Schönheit entfaltet. Ein einzigartiges Design-Objekt, das höchste Ansprüche an Form und Funktion erfüllt.

Immer mehr Menschen leben im urbanen Raum. Und immer mehr Menschen streben nach einem bewussten Leben und nach individueller Freiheit. Der Plantcube schafft als vollautomatisierter Gewächsschrank im eigenen Zuhause eine neue Unabhängigkeit für die persönliche Ernährung. Auch wer nicht über Balkon oder Garten verfügt, kann in der grünen Wunderkammer von Agrilution gesunde Greens anbauen. Egal, ob draußen gerade ein Schneesturm tobt oder die favorisierten Kräuter im heimischen Klima eigentlich gar nicht wachsen würden – im Plantcube ist immer Frühling. Statt im Supermarktregal verzweifelt nach frischem Koriander zu suchen oder kilometerweit zum nächsten Delikatessen-Laden zu fahren, wird einfach direkt zuhause geerntet. Eine neue Perspektive für urbanes Leben.

Agrilution bringt eine Technologie in das eigene Zuhause, die sich sonst nur in großen Vertical Farms findet. Durch vollständig kontrollierte Einflussfaktoren entstehen im Plantcube ideale Wachstumsbedingungen für Pflanzen: Die sensorische Klimakontrolle – gesteuert über die Agrilution Cloud – garantiert permanenten Frühling. Die automatische Bewässerung versorgt die Pflanzen über den integrierten Tank bis zu zwölfmal am Tag mit Wasser und Nährstoffen. Und das mit Osram entwickelte LED Plant Light schafft jederzeit perfekte Lichtverhältnisse. Mit allen Wellenlängen des Sonnenspektrums, die für das Wachstum relevant sind.

Über WLAN lässt sich der Plantcube mit minimalem Aufwand nutzen. Ohne Erde, Eintopfen oder Säen: Auf bis zu acht verschiedenen Saatmatten wachsen gleichzeitig perfekte Greens – und das zwei- bis dreimal schneller als im traditionellen Anbau. Alle Hinweise zu Ernte und Wartung erfolgen automatisch über die benutzerfreundliche Agrilution App. So wird ab und zu W asser nachgefüllt, alle zwei Monate muss der T ank gereinigt werden und die herausnehmbaren Teile landen in der Spülmaschine. Bis zu drei Wochen läuft der Plantcube sogar komplett autark. Ein intelligentes System, das viel Technologie auf kleinem Raum bietet und die Produktion von Nahrung wieder nah an den Menschen bringt.

Eine wahre Geschmacksexplosion: Die Greens aus dem Plantcube bieten ein unvergleichliches Erlebnis für den Gaumen. Dank perfekter Wachstumsbedingungen wachsen Pflanzen in nie gekannter Qualität heran. Die hohe Nährstoffdichte und absolute Frische sorgen für ein intensives Aroma und für ausgeprägte Texturen. Das macht sie auch attraktiv für höchste Kochkunst, wie Zwei-Sterne-Koch Bobby Bräuer erklärt: „Die Microgreens aus dem Plantcube sind geschmacklich so intensiv, dass wir selbst die kleinsten Pflanzen teilen können, um Stängel und Blatt in verschiedenen Gerichten zu verwenden.“ Aktuell können aus dem Agrilution-Sortiment bereits 17 verschiedene Salate, Microgreens und Kräuter gewählt werden, unter denen sich auch ausgefallene Sorten wie roter Pak Choi oder Wasabina Blattsenf finden. Mit neuem kulinarischen Spielraum veredeln Gourmets und anspruchsvolle Hobbyköche jedes Gericht – von raffinierter asiatischer Kochkunst bis zu vitaminreichen Smoothies.

Was passiert, wenn jeder Tag ein idealer Frühlingstag ohne jegliche Störfaktoren ist? Pflanzen konzentrieren sich mit voller Kraft auf ihr Wachstum. Sie entwickeln einen maximalen Nährstoffgehalt unter anderem in Form von sekundären Pflanzenstoffen, denen verschiedene gesundheitsfördernde Wirkungen zugeschrieben werden. Besonders reich an Nährstoffen sind Microgreens: Keimlinge, die schon nach wenigen Tagen geerntet werden und zu diesem frühen Zeitpunkt im Wachstum voller Energie stecken. Mit einem vielfach höheren Anteil an Vitaminen und Spurenelementen als bei ausgewachsenen Pflanzen.

Weil im Plantcube jederzeit optimale Wachstumsbedingungen herrschen, ist die volle Nährstoff-Power der Salate, Microgreens und Kräuter garantiert. Weil sie direkt am Ort des Verzehrs frisch geerntet werden, bleiben diese Nährstoffe auch erhalten. Und das geschlossene Ökosystem sorgt dafür, dass jede Ernte frei von Pestiziden, Verunreinigungen und anderen negativen Umweltfaktoren wie Luft- oder Wasserverschmutzung ist. Selbstverständlich wird im Plantcube nur kontrolliertes, gentechnisch unverändertes Saatgut verwendet. Agrilution bringt das Beste der Natur direkt in die eigene Küche.

Vertical Farming ist viel mehr als der Anbau von Pflanzen ohne Störfaktoren in einem geschlossenen System. Vertical Farming hat das Potenzial, die Welt entscheidend zu verbessern. „Unser Plantcube bringt aber bereits heute frischere Salate, Microgreens und Kräuter mit viel mehr Nährstoffen direkt zu den Menschen nach Hause“, beschreibt Agrilution-Gründer Maximilian Lössl (Foto) die aktuelle Situation.

Was den engagierten Unternehmer wirklich antreibt, ist seine tiefe Überzeugung, einen wichtigen Beitrag für die Zukunft zu leisten: „Unsere Generation kann erstmals technologische Möglichkeiten nutzen, um so viel mehr über Pflanzen, ihr Wachstum und ihre Bedürfnisse zu lernen. Das tun wir Tag für Tag über unsere Agrilution Cloud, in der alle Informationen der Pflanzen aus den Plantcubes ausgewertet werden. Und genau diese Erkenntnisse sind es, mit denen wir langfristig die Ernährung der Welt gesünder und effizienter machen werden.“

So gestaltet jeder Plantcube-Nutzer dieses Zukunftsprojekt mit. Agrilution hat mit seinem Indoor-Gewächsschrank auch heute schon die Umwelt im Blick: Greens werden direkt dort geerntet, wo sie verzehrt werden – das spart Verkehrswege und Verpackungsmüll. Die lebensmittelechten Saatmatten bestehen aus 100% upgecycelten Textilresten. Und während ein Salat auf dem Feld bis zu seiner Ernte 120 Liter Wasser braucht, reicht diese Menge für den Jahresbetrieb des Plantcubes bei voller Auslastung.

Fotos: Stefan Randlkofer (3); Porträtfoto: Jaime Peralta; Agrilution(1)

Maße: 82-84cm x 60cm x 62cm (HxBxT), Gewicht: 75 kg. 2 ergonomisch ausziehbare Pflanzenschubladen. 8 Saatmattengitter und 8 Multifunktionsboxen. Herausnehmbarer Wassertank (Volumen 15 Liter). WLAN-Verbindung erforderlich

agrilution.com

© 2019 Robert’s