Well Being

Summer Drink der Woche: Dutch Loveletter

12. Juni 2020

Die holländische Craft-Destillerie Rutte setzt in diesem Sommer auf außergewöhnliche und doch harmonische Drink-Kombinationen: Vanille trifft auf Estragon, pikante Sellerienoten auf Erdbeeren und süßlich-cremige Tonkabohnen und Zitrusaromen mischen sich mit Agavensirup, Fleur de Sel und grünem Spargel

Der Celery Gin verleiht dem Dutch Loveletter das gewisse Extra

Die international vielbeachtete Botanical-Komposition von Rutte Master Distiller Myriam Hendrickx setzt im Zusammenspiel mit süßer Erdbeere und den betörenden Vanillenoten der Tonkabohne einen spannenden Kontrast. Schon Simon Rutte, der die kleine Rutte Destillerie 1872 in den Niederlanden gründete, benutzte Sellerie in seinen Rezepten – der Celery Gin ist somit bei aller Weltgewandtheit ein holländisches Original.

Los geht’s:

40 ml Rutte Celery Gin
20 ml De Kuyper Erdbeerlikör

20 ml Zitronensaft
10 ml Rhabarbernektar
10 ml Tonkabohnen-Sirup

Alle Zutaten auf Eis im Cocktailshaker schütteln und durch ein feines Sieb oder Barsieb in eine Cocktailschale abseihen. Mit Erdbeeren und Rhabarber garnieren.

Fotos: Rutte

Rutte Celery Gin und Rutte Old Simon Genever wurden beim weltweit führenden Annual Spirited Award 2016 / Tales of the Cocktails, New Orleans, als bester Gin und bester Genever in der Kategorie „Best New Spirit or Cocktail Ingredient“ ausgezeichnet.

rutte.com

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll

© 2020 Robert’s