Weekend

Schlammschlacht

9. Februar 2018

Mit dem Kurzstreckenformat Tough Mudder 5K stürmen die Mudder 2018 erstmals auch die Großstädte

Tough Mudder in Deutschland geht weiter: In der Saison 2018 kommt ein neuer, fünfter Kurs auf noch unberührtem Gelände nahe der Eifel hinzu, der die Teilnehmer wieder vor neue Herausforderungen stellt

Normalerweise ist das Schloss Wachendorf in Mechernich am Rande der Eifel mit seiner idyllischen und weitläufigen Parkanlage ein Ort zum Spazierengehen, Entspannen und Genießen. Doch Tough Mudder ist kein Spaziergang. Und vom 29. bis 30. September 2018 wird rund um das Schloss Wachendorf alles im Zeichen der Mudder stehen! Damit wird es neben den bereits bekannten Austragungsorten aus den vergangenen Jahren in Nordrhein-Westfalen, Berlin-Brandenburg, Nord- und Süddeutschland als neue, fünfte Location für den beliebten Hindernislauf durch Schlamm und Matsch dienen.

Auf dem traditionell bis zu 18 Kilometer langen Parcours stellen die Teilnehmer von Tough Mudder nicht nur Ihre Ausdauer, körperliche und mentale Stärke unter Beweis, sondern vor allem ihre Teamfähigkeit. Bei Tough Mudder gibt es keinen Gewinner und es geht nicht darum, den Kurs möglichst schnell oder fehlerfrei zu absolvieren, sondern vielmehr um den Zusammenhalt und das Miteinander. Tough Mudder ist kein Rennen, sondern eine Herausforderung, die im Team bewältigt werden muss.

Bereits zum sechsten Mal finden die Events des weltweiten Marktführers für Hindernisläufe auch in Deutschland statt. In den vergangenen Jahren kamen immer neue Formate wie Tough Mudder Half (8-Kilometer-Kurs) oder – für diejenigen, die sich unbedingt mit anderen Muddern messen wollen – Tougher Mudder (16 Kilometer-Kurs auf Zeit) und Toughest Mudder (8-Stunden-Wettlauf auf Zeit) hinzu. Die kontinuierlich wachsende Teilnehmerzahl spricht klar für den Erfolg der ständigen Innovationen: 2017 zogen allein in Deutschland insgesamt 55.000 Mudder in die Schlammschlacht und die offizielle Community „Mudder Nation“ zählt weltweit bereits über drei Millionen Mitglieder.

Darüber hinaus finden in diesem Jahr drei Veranstaltungen des brandneuen Kurzstreckenformats Tough Mudder 5K „Stadt“: Bei dieser neuen Herausforderung, die in den Metropolen Berlin, Hamburg und München ausgetragen wird, stellen sich die Teilnehmer einem spaßorientierten 5-Kilometer-Kurs mit mindestens zehn Hindernissen. Das Programm von Tough Mudder 5K verspricht Teambuilding und geselliges Miteinander auf und neben der Strecke. Eine fröhliche Mischung aus Profi-Muddern, Hobbysportlern und Schaulustigen wird bei den Events am Freitagabend und Samstag für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen.

Fotos: PR

Mehr Informationen zu den Tough Mudder und Tough Mudder 5K Events, allen Terminen und zur Registrierung hier

© 2019 Robert’s