Well Being

Sandboarding

2. Februar 2018

Für Adrenalinjunkies: mit Vollgas durch die schneeweißen Sanddünen im Westen von Kapstadt – das Ellerman House bietet die The Atlantic Dune 4×4 Experience an

Egal, ob auf vier Rädern oder mit dem Sandboard, es gilt die sandigen Hügel zu erobern

Vorbei an der malerischen Blaauwberg-Küste und mit allerhand feinsten Getränken im Kofferraum ausgerüstet, geht es zum ersten Stopp der Reise, dem Durbanville Hills Wine Estate. Hier dürfen die Gäste auf dem eigens präparierten Track ihre ersten Offroad-Erfahrungen des Tages sammeln. Sind diese dann erst einmal verinnerlicht, geht es weiter ins Abenteuer zu den nahegelegenen atlantischen Dünen. Ist der passende Abhang gefunden, können die Boards angeschnallt werden, um à la Cape-Town-Style eine Runde zu sandboarden – und das vor dem Panorama des Tafelberges auf der einen und dem Atlantischen Ozean mit Robben Island auf der anderen Seite. Nach der Rückkehr ins Ellerman House lädt die neue und stylische BAR ROC zu einem geselligen Sundowner ein.

Fotos: Ellerman House

ellerman.co.za

© 2019 Robert’s