Daily Life

Newsflash – 3-Stories-To-Go

18. September 2020

Buy a T.Rex or a table or travel……..

CHRISTIE’S TO OFFER ONE OF THE LARGEST, MOST COMPLETE, AND WIDELY STUDIED TYRANNOSAURUS REX­ SKELETONS ON EARTH

On October 6, Christie’s will offer one of the largest, most complete and widely studied Tyrannosaurus rex skeletons ever discovered. Endearingly named “STAN” after the paleontologist who first found the skeleton’s partially unearthed hip bones, the T. rex is an extraordinary surviving specimen from approximately 67 million years ago. The skeleton comes to auction from the Black Hills Institute in South Dakota, where the T.rex has been displayed and studied for the last two decades, and has inspired dozens of academic articles and studies within the paleontological community.  After a meticulous museum-quality re-mounting, STAN the T. rex will be unveiled for the public on September 16, 2020 at Christie’s Rockefeller Center in New York and offered as a highlight of Christie’s Evening Sale of 20thCentury Art on October 6 with an estimate of $6-8 million.

In der dunklen Jahreszeit wird der Esstisch das Zentrum eines jeden Zuhauses

Tische sind die Spezialität von Gabor Rietdorf von Holzwerk-Hamburg. Holz nach Maß hat es dem gelernten Holzbildhauer und studierten Holzwirt besonders angetan. Ein Hingucker sind die Monolith-Tische von Holzwerk-Hamburg, die aus einem einzigen Baumstamm gefertigt werden und ganz nach Wunsch bis zu acht Meter lang sein können. Die natürliche Schönheit des Holzes steht im Vordergrund. Die Hölzer werden nicht „glattgebügelt“ und astfrei hergestellt. „Ganz im Gegenteil! Wir spielen mit all den natürlichen Merkmalen wie Rissen, Ästen, knöchernen Stellen oder Verfärbungen des Materials. All das macht am Ende das Unikat aus und erzeugt eine charaktervolle, lebendige und inspirierende Oberfläche“, findet Gabor Rietdorf. Extra für den Sommer und schöne Herbsttage hat der Holzexperte Outdoor-Tische entwickelt, deren Oberfläche durch eine Flämmtechnik besonders widerstandsfähig wird und zugleich einen faszinierenden Look in anthrazit entwickelt. Foto: PR

The Ocean Club, a Luxury Collection Resort, eröffnet im Herbst 2020

Mit der Eröffnung des The Ocean Club, a Luxury Collection Resort soll nicht nur das Angebot für luxusorientierte Touristen aufgewertet, sondern die wirtschaftliche, soziale und ökologische Entwicklung an der Nordküste vorangetrieben werden. Realisiert wurde das Bauvorhaben von der internationalen Full-Service-Immobiliengruppe Ocean Club Group (OCG). Das Hotel hält sich an hohe ethische, Sicherheits- und Umweltstandards mit dem Ziel, die ökologische Vielfalt gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung in der Gegend rund um Sosúa und Cabarete zu bewahren. Sosúa ist ein beliebtes Ferienziel an der Nordküste mit zahlreichen Shoppingmöglichkeiten, historischen Sehenswürdigkeiten und einem langen Sandstrand.Zur Eröffnung im Oktober 2020 warten 68 moderne Apartments mit elegantem, karibisch angehauchtem Design auf internationale Gäste. Die Ein- bis Drei-Zimmer-Apartments und Vier-Schlafzimmer-Penthäuser verfügen alle zwischen 100 und 600 Quadratmetern und Meerblick. Großzügige, private Außenbereiche indes schaffen einen nahtlosen Übergang ins Freie. Das Besondere daran: Die Einheiten sind nicht ausschließlich für einen kurzweiligen Urlaubsgenuss vorgesehen, sondern können auch als zweites Zuhause in der Dominikanischen Republik längerfristig gemietet oder gekauft werden. Mit der Eröffnung des Resorts gehen zwei Nachhaltigkeitsprojekte einher: Einerseits soll in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Organisation Global Coralition in den kommenden Jahren unter anderem ein Unterwassermuseum vor der Küste aufgebaut werden. Dieses soll nicht nur als neue Attraktion für Touristen und Taucher dienen, sondern auch einen marinen Lebensraum für Meeresbewohner und Korallen schaffen. Andererseits zielt das „Breakwater-Project“ mit der Maguá Ecological Foundation darauf ab, die biologische Vielfalt des Gebietes durch die Entwicklung von Ökosystemen wie Korallenriffen und Mangroven zu erhöhen. Foto: PR

© 2020 Robert’s