Daily Life

Newsflash – 3-Stories-To-Go

1. Juli 2019

China, Slowakei, Portugal. Drei Ziele in wenigen Worten…

Das neue Kempinski Hotel Hangzhou, China liegt am südlichen Ende des historischen Canal Grande und ist oberster Luxus im idyllischen Hangzhou

Das Hotel befindet sich in einem großen gemischt genutzten Komplex mit Einkaufs-, Wohn- und Büroeinheiten und wird von historischen Gebäuden und Museen sowie der Gongchenbrücke flankiert. Mit 344 Zimmern und Suiten in neun Zimmerkategorien, darunter 132 mit Blick auf den Canal Grande, verfügt das Kempinski Hotel Hangzhou mit 83 Suiten über die meisten Suiten in der Stadt. Das von ACID Singapur entworfene fünfstöckige Hotel mit 14 Stockwerken kombiniert die natürliche Umgebung des Gebäudes mit luxuriösem Design. Die sanften Rundungen der offenen Gästezimmer, der kühle Holzboden und die elegante Verarbeitung spiegeln die Kurven des Canal Grande sowie die Ruhe und den Fluss des Wassers wider. Transparente, handbemalte Stoffe aus Hangzhou-Seide, die jeweils mit Bildern von Hofdamen der Tang-Dynastie bestickt sind, schmücken die Wände. Foto: PR. kempinski.com

Der außergewöhnliche Reichtum an Natur- und Kulturdenkmälern in der Slowakei versteckt sich in nahezu jeder Region

Acht außergewöhnliche slowakische Schätze haben bereits ihren festen und unersetzbaren Platz unter der Elite der Sehenswürdigkeiten in der Liste des UNESCO-Welterbes. Dazu gehören auch die romantischen Ruinen der Zipser Burg. Zauberhafte Natur verbindet sich mit faszinierender architektonischer Pracht. Foto: slovakia.travel.

Neues Vila Galé Douro Vineyards steht ganz im Zeichen der edlen Tropfen

Ein atemberaubender Blick auf die Flüsse Douro und Tedo erwartet die Gäste des im April 2019 eröffneten Vila Galé Douro Vineyards. Das neue Haus steht auf dem historischen Gelände der Jahrhunderte alten Quinta do Val Moreira ganz in der Nähe des pittoresken Dorfes Marmelal. Moderne Architektur wurde gekonnt mit dem Charme der terrassenförmig angelegten Weinberge in Einklang gebracht. Große Panoramafenster in den Zimmern und im Restaurant Inevitável öffnen den Blick auf die Kulturlandschaft des Dourotals.Foto:PR. vilagale.com

© 2019 Robert’s