Well Being

Edler Rodeln

19. Januar 2018

Im Unterschied zum traditionellen Schlitten mit Holzlattensitz, sind Rodel beweglich gebaut und daher lenkbar ohne mit den Füssen den Boden zu berühren. Die besten kommen aus der Schweiz!

Handwerk und Innovation

Mit gutem Grund wurde der 3R ORIGINAL DAVOSER zum Symbol für die sprichwörtliche Schweizer Qualität. Die Schlitten- und Rodelherstellung beruht auf die Kernkompetenz, dem Biegen von Holz. Als Holzbiegerei belieferte 3R schon vor 1930 die Schweizer Hersteller von Davoser Schlitten mit seinen Kufen. Noch heute werden bei 3R ORIGINAL DAVOSER ausschliesslich Eschen aus FSC-zertifizierten Ostschweizer Wäldern für die Schlitten verwendet. Unsere Lieblinge: der Swiss Racer (oben) – ein extrem wendiger und kurvenfreudiger Einsitzer. Bequemer Sitz und sportliche Lenkung. Gutes Gleiten dank breiten Kufen aus Spezialstahl. Und der LEGEND aus der Z-Series (unten) : der kurvenfreudige Sportrodel. Tiefer Sitz und sportliche Lekung. Ausgestattet mit Lenkseil aus Nylon und Kuven aus Normal-Stahl mit Strukturschliff «Belt Cut».

Die Aufnahmen wurden uns freundlicherweise von 3R zur Verfügung gestellt. Alle 3R ORIGINAL DAVOSER Schlitten und Rodel erhalten ein Hologrammsiegel mit fortlaufender Nummerierung mit welcher sich die Kunden online registrieren können.

Alles über den Unterschied von Rodel und Schlitten, ihre traditonelle Herstellung, etwas Geschichte und weitere Modelle unter 3-r.ch

© 2020 Robert’s