Weekend

Designer-Hostel in Chicago

19. Mai 2017

Zu sechst die Windy City am Michigansee entdecken? Dann kann man sich auch ein Zimmer im neuen The Hollander teilen!

Nach einer langen Nacht in einer der zahlreichen Jazz-Bars der Stadt ab ins Stockbett

Es sind nur ein paar Schritte aus dem historischen Hollander Fireproof Warehouse in der 2022 W North Avenue und man befindet sich in den eklektischen Stadtteilen Wicker Park und Bucktown. Mit hippen Kneipen und Restaurants „the place to be“ wenn man in Chicago ist. Aber schon in der Lobby des 1905 erbauten, ehemaligen Lagerhauses der deutsch-amerikanischen Albert H.Hollander’s Express & Van Company trifft sich eine illustre Runde. Das Hotel/Hostel mit dem Charme einer heruntergekommen Industrie-Ruine versteht sich im Zeitalter von Social Media als realer Treffpunkt. „Our goal? To bring people together who love food, design, the arts and culture, mix them all up and have a great time (and a good night’s sleep). Come with friends, come to make new friends, or bring the whole family. We want to do for our guests what social media does for the world: bring us all closer together through shared experiences.“ In den stylischen Sechs-Bett-Zimmern gehen die guten Gespräche dann weiter. Für alle, die nicht gerne teilen: es gibt auch Einzelzimmer.

www.thehollander.com

Fotos: Adrian Gaut, courtesy of Grupo Habita

© 2019 Robert’s